Neubau eines Geschäftszentrums

Frohlinder Straße

in 44379 Dortmund-Kirchlinde

 

Projektdaten
Bauherr Limberg GmbH, Dortmund
Baujahr 2008
Grundstücksgröße 11.960 m²
Bebaute Fläche 4.663 m²
Umbauter Raum 27.719 m³
Nutzfläche 4.664 m²
Objektnutzung
Erdgeschoss Hauptgebäude: Vollsortimenter mit Getränkemarkt und Discounter Fachmärkte: Rossmann, Ladenlokale, Dienstleistung
Obergeschoss Physio- und Ergotherapiepraxis
Kurzbeschreibung / Besonderheiten
Das Baugrundstück befindet sich im Zentrum des Ortsteils Kirchlinde und liegt zum Teil auf dem Grundstück der ehemaligen „Grundschule Kirchlinde“, die bereits leer steht und abgebrochen wird.

Kategorie: Geschäftszentren